Heute ist Donnerstag

Heute ist Donnerstag

Abschluss Veranstaltung ÖGB-Theaterworkshop
Leitung und Einrichtung:  Nicole Metzger und Peter Pausz

Premiere:  5. November 2009  im Theater Spielraum

Themen der Abschluss Veranstaltung waren die Geschichte des Theaters respektive der Schauspielkunst. Geschichten und Texte über die Entwicklung des Theaters gaben die Rahmenhandlung für die szenische Collage. Es wurden eigene Texte der DarstellerInnen und sogar eine Tanzeinlage eingebaut – jedes Genre wurde bedient und mit dem genialen Dialog: “Heute ist Donnertag! Wirklich?” beleuchtet. Nichts wurde ausgelassen – von der Schöpfungsgeschichte und einem Königsdrama über das Lied vom Tod zum Mord im trauten Heim. Und als krönender Abschluß “There is no Business like Show-Business”.   Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren mit Begeisterung und vollem Einsatz dabei das im Workshop Gelernte auf der Bühne umzusetzen. Für einige war es der erste Auftritt auf einer Bühne. In 45 Minuten wurde die Geschichte beginnend in der Antike bis hin zum Film erklärt und vor Allem dargestellt. Letzten Endes ein einmaliges kurzweiliges Ereignis für Publikum und Darsteller. Nochmals herzlichen Dank an Alle und besonders dem ÖGB für die Initiative des Theater- Workshops. Das war der Startschuß für die heute bestehende Theatergruppe “Die Sternschnuppen”.

DarstellerInnen: Peter Masch, Beate Neunteufel-Zechner, Ernst Satovitsch, Herbert Tischler, Indra Tjoa, Manfred Vogler, Eva-Maria Weingart , Franz Widhalm